An der Realschule Broich kannst Du Französisch ab der 7. Klasse lernen.

Wir entdecken gemeinsam die Aussprache, erfinden kleine Dialoge und lernen Land und Leute kennen.

 

Natürlich gehört auch das Lernen der Grammatik und der Vokabeln dazu; doch auch hier gibt es viele Tricks, die Dir das Üben leichter machen.

 

Für unsere Französischschüler*innen geht es

in Klasse 8 zu einer Stadtrallye nach Lüttich,

in Klasse 9 bieten wir die Teilnahme an einem Auslandspraktikum an.

 

Darüber hinaus könnt ihr euch bei uns auf das Sprachdiplom DELF  A1 und A2 vorbereiten.

 

 

Kerstin Eckstein

ist vor 17 Jahren ins

Ruhrgebiet gezogen und

solange unterrichtet sie

auch schon an der

Realschule Broich.

 

Ihr macht es Freude, gemeinsam mit Schülern und Schülerinnen die französische Sprache zu entdecken oder mit ihnen über die Welt nachzudenken.

 

In den Ferien ist sie meist in Frankreich unterwegs. Sie mag das Meer, Fahrradfahren, leckeres Essen und vor allem ihre Großfamilie.

Französisch von 7-10

En bisou pour la princesse

ein lustiges Theaterstück im WP Französchisch

Schaut euch den Film an!

In Klasse 10 stehen wir hoffentlich alle zusammen auf dem Eiffelturm und freuen uns!

Der Französischunterricht findet ab Klasse 7 in den Französischfachräumen 106 und 108 statt.

Praktische Philosophie in der 5

Philosophieren bedeutet NACHDENKEN über die Welt.

 

Wer das tut, sollte vor allem eines:

Fragen stellen!

In Klasse 5 beschäftigen wir uns zum Beispiel mit der Frage:

„Ob alles in der Welt seinen Platz hat?“ oder

„Was passiert, wenn wir einmal die Welt aus einem anderen Blickwinkel ansehen?“

 

"Was mag wohl etwa die Natur über uns denken?"